Sie befinden sich hier

Inhalt

Brauchen Sie spontan eine Telefonkonferenz?

Eine kleine Lösung stellt Ihnen häufig Ihre eigene Telefonanlage bereit, dabei wird für jeden externen Gesprächspartner aber eine (freie) Leitung nach draußen benötigt, nicht immer ist das also einsetzbar.

Für Ihre spezielle Telefonanlage zeigen wir Ihnen das trotzdem gerne auf.

Die Telekom bietet folgenden Service:

Man plant auf deren Webseite www.telekom.de/1009 eine Konferenz mit Datum (wichtig: im Format TT.MM.JJJJ) und Uhrzeit und eine schwierige 6-stellige Pin (nicht einfache Ziffernfolgen 123456).

Alle Beteiligten kann man über E-Mail dazu einladen, aber entscheidend ist nur, daß alle die Pin bekommen.

Zur gewünschten Zeit wählen alle die Nummer 01805-1009 und geben über Tastatur die 6-stellige Pin ein -> Fertig!

(D.h. jeder der die Pin kennt, kann sich in die Konferenz einwählen.)

Abgerechnet wird einfach für jeden Teilnehmer über seine eigene Telefonrechnung.

Kosten nach Angabe der Telekom:
14 Cent/Min. aus dem Deutschen Festnetz, max. 42 Cent/Minute aus dem Mobilfunk

Über Skype und andere Anbieter gibt es weitere Lösungen, dazu demnächst hier mehr.

Eine andere Variante ist unser Videokonferenz-System, bei dem alle Beteiligten nur Flash auf ihrem PC installiert haben müssen und ausschließlich über ihren PC sprechen, hierbei kann man also mit einem normalen Telefon nicht mitmachen, ein Lautsprecher und Mikrofon reichen aber aus, d.h. man benötigt nicht zwingend eine "Webcam".

Hierbei gibt es die Möglichkeit, geschlossene Benutzergruppen mit individuellen Passwörtern einzurichten.

Wenn Sie es wünschen, richten wir Ihnen auch auf Ihrem eigenen Server eine solche Lösung ein.

Kontextspalte

Inhaltsvererbung mit TYPO3

Wurden vom Redakteur in der rechten Spalte keine Inhalte hinterlegt, holt sich TYPO3 automatisch die Inhalte der höheren Ebenen. Diese Funktion kann in TYPO3 beliebig konfiguiert werden: