Sie befinden sich hier

Inhalt

 

Mehrere Hersteller bieten für den Privatgebrauch kostenfrei Virenschutzlösungen, damit Sie sich für den Betrieb damit vertraut machen können, unterschiedlich ist die Werbephilosophie für kostenpflichtige Vollversionen.

Weitere Antimalware-Tools werden auch zum Teil kostenfrei angeboten, wir halten das allgemein für entbehrlich.

Es gibt Glaubenskriege, welcher Virenscanner der sicherste ist, welcher wie langsam macht, ebenso ob Tests im Internet oder in Zeitschriften bezahlte oder unentgeldliche Werbung darstellen und wem man dann vertrauen darf.

Gleichfalls gibt es "Experten", die auch ohne Virenscanner auskommen.

Wir empfehlen definitiv den Einsatz eines Virenscanners.

Wir raten von der Verwendung einer Demoversion - 90 Tage etc - explizit ab, zum Teil fast so schwer zu entfernen wie ein Trojaner ...

Wir empfehlen derzeit für den Privatgebrauch AVG, als "angemessen nervig" und "angemessen sicher".

AVGmäßige Performanz, langjährig unproblematisch im EinsatzAVG (nur über weitere Anbieter wie z.B. Chip)
Avastunkompliziert und unauffällig, bedarf einer persönlichen Aktivierung mit E-Mail-Registrierung

Avast, dort "Free Antivirus"

Avirasehr viele Werbeeinblendungen, gute Performanz,
derzeit häufige Updates - in der Vergangenheit aber unregelmäßiger
free-av
Microsoft Security Essentialswird als nur Basisschutz beworben, nicht für alle aktuellen Systeme einsetzbar, erfordert WGA-Prüfung durch Microsoft, in der Vergangenheit durch ausbleibende Updates negativ aufgefallenMSE
ClamAV

gänzlich frei (unter GPL), auch für Altsysteme und Server geeignet, aber kein Echtzeitschutz

ClamAV

 

Ist der PC bereits infiziert, kann man mit einer "Live-CD", einem nicht-infizierten Betriebssystem und einem (aktuellen) Virenscanner von CD das System reinigen, z.B.

Dr.Web-LiveCD.

Dies sollten Sie aber, auch wenn die Bedienung zunächst sehr einfach ist, vielleicht besser uns überlassen, da die Einschätzung, ob infizierte Dateien "einfach" gelöscht werden dürfen, nur mit guten Windows-Kenntnissen beantwortet werden kann. Sonst droht Nutzdatenverlust!

Für den kommerziellen Einsatz haben wir keinen eindeutigen Favoriten, unterhalten aber auch mehrere Partnerschaften und können Ihnen genauer nach Ihren Anforderungen hinsichtlich Geschwindigkeit und Art der typischen Neudaten einzelne Produkte empfehlen.

Die Hersteller liefern in ihren kostenpflichtigen Firmenlösungen deutlich häufiger Signaturupdates aus und bieten i.d.R. eine zentrale Verwaltungslösung, damit ein PC aufgrund von Fehlbedienung oder Updates nicht plötzlich ungeschützt bleibt/wird.

Sprechen Sie uns an!

Kontextspalte

Sofortprüfung einer Datei

Prüfung einer Webseite

Vergleiche im Internet

Bitte bedenken Sie, daß die Hersteller von Test zu Test auch zufällig unterschiedlich gut dastehen können und die Erkennungsleistung nicht der einzige Faktor zur Einsatzempfehlung darstellt.

AV-Comperatives

virusBULLETIN